Einhandsegeln

Einhandsegeln

27.12.2017

Authentisch. Klar. Handfest.

Seit 32 Jahren ist PALSTEK eine Institution für Eigner und technisch interessierte Segler. Alle Beiträge sind aufwendig recherchiert, fundiert in der Wertung und gründlich aufgearbeitet. Die ausführlichen Tests von neuen und gebrauchten Yachten spiegeln ein ausgewogenes Bild der jeweiligen Yacht wider. In den Navigations- und Seemannschaftsartikeln oder den Anleitungen zur Pflege und Reparatur, immer sind die Autoren Fachleute auf ihrem Gebiet – und Segler.

14,80 € IN DEN WARENKORB  zzgl. Versand

 

Lesermeinungen und Kommentare

Wer aufs Wasser will, ist nicht auf andere angewiesen. Einhandsegeln ist auch mit ganz normalen Serienyachten möglich. Man muss nur die Ausrüstung entsprechend ergänzen, den Törn sorgsam vorbereiten, ausreichend auf Sicherheit achten und die gängigen Manöver ohne Unterstützung durch eine Mannschaft einüben. Dieses Buch erklärt ausführlich in Wort und Bild, wie man allein an Bord zurechtkommt – im Binnen-, Küsten- und Seerevier! Wie muss ich meine Yacht aus- oder umrüsten, wenn ich ohne Mannschaft unterwegs bin? Welche Risiken bestehen und welche Sicherheitsvorkehrungen lassen sich treffen? Worauf muss ich bei der Törnvorbereitung achten? Gibt es rechtliche Besonderheiten für Einhandsegler? Wie führe ich die gängigen Manöver allein aus? Was muss ich auf längeren Nachtfahrten beachten? ISBN: 978-3-931617-52-3, 176 Seiten, sehr viel erklärende Zeichnungen und Fotos