Palstek-03-2018

PALSTEK 3/18

Authentisch. Klar. Handfest.

Seit 32 Jahren ist PALSTEK eine Institution für Eigner und technisch interessierte Segler. Alle Beiträge sind aufwendig recherchiert, fundiert in der Wertung und gründlich aufgearbeitet. Die ausführlichen Tests von neuen und gebrauchten Yachten spiegeln ein ausgewogenes Bild der jeweiligen Yacht wider. In den Navigations- und Seemannschaftsartikeln oder den Anleitungen zur Pflege und Reparatur, immer sind die Autoren Fachleute auf ihrem Gebiet – und Segler.

Alle Hefte sind Druckausgaben in Papierform, keine PDF's!

6,30 € zzgl. Versand

PDF Downloads PALSTEK 3/18

Kostenlose PDF Downloads von PALSTEK 3/18 herunterladen.

Inhaltsverzeichnis PALSTEK 3/18
Hr-340

Hallberg Rassy 340

29.04.2018

Mit der HR 340 hat die schwedische Traditionswerft Hallberg-Rassy ihr bewährtes 34-Fuß- Modell in gewisser Weise komplett neu erfunden. Das Rumpf- und Decksdesign sowie zahlreiche Details wurden aktuellen Entwicklungen im Fahrtenyachtba...

Gfk-klassiker-dehler29

Dehler 29

29.04.2018

Noch heute markiert die Dehler 29 das Einstiegsmodell der Marke – schon vor 20 Jahren sollte sie in puncto Sportlichkeit, Komfort und Qualität überzeugen. Technik und Praxis Klein aber … fein, so könnte eine treffende U...

Fahrtensegeln

Fahrtensegeln: Ausstieg auf Zeit

29.04.2018

Raus aus dem Hamsterrad, rein ins Abenteuer Segeln: Etwa 1.600 Seemeilen legte Familie Eva, Andy und Johannes Stenzel auf eigenem Kiel im Mittelmeer bisher zurück. Über die Vorbereitung bis zur Umsetzung seines Segeltraums berichtet Andy...

Bootshow-bavariac45

Bootsshow Bavaria C45

29.04.2018

Die Giebelstädter Großserienwerft Bavaria baut ihre C-Linie weiter aus, die mit der Premiere der Bavaria C57 auf der Düsseldorfer Bootsausstellung 2017 erstmals vorgestellt worden war (siehe „Bootsshow“ im PALSTEK 2/17)...

Bootsshow-ofcet

Bootsshow Ofcet 32 SC

29.04.2018

Die französische Marke Ofcet aus La Rochelle ist vor allem für das erfolgreiche Mini-Transat-Modell Ofcet 6.50 bekannt. Bei den Hochseerennern im Kleinkreuzerformat gilt es, maximale Ergonomie und Leistung sowie alles Nötige für eine Ozeanqu...

Bootshow-italia

Bootsshow Italia 11.98

29.04.2018

Leistungsoptimierte Rennmaschine oder luxuriöses Sportgerät – die Schiffe von Italia Yachts segeln hier traditionell auf der Kante und auch das neue Modell will sich Regatta- und Fahrtenseglern gleichermaßen empfehlen.

Gebraucht-bootsshow-first

Gebraucht-Bootsshow First 31.7

29.04.2018

Die First-Reihe von Bénéteau verfolgt schon seit ihrer Einführung das Cruiser-Racer-Konzept, und dessen Kriterien erfüllt die First 31.7 nahezu perfekt. Ihr Rumpf basiert auf der Einhand- Rennyacht Figaro 1, den die Konstru...

Gebraucht-bootsshow-elan

Gebraucht-Bootsshow Elan 333

29.04.2018

Mit der Elan gelang Konstrukteur Rob Humphreys ein sehr schneller Entwurf, der sich für die slowenische Werft zum Bestseller entwickeln sollte. Zwischen 1999 und 2005 wurden über 500 Exemplare ausgeliefert. Eine regattafähige Segelp...

Gebraucht-bootsshow-x302

Gebraucht-Bootsshow X-302

29.04.2018

Niels Jeppesen, Gründer und Hauskonstrukteur der dänischen Erfolgswerft X-Yachts, zeichnete mit der X-302 einen handlichen Performance-Cruiser als Einsteigermodell, der alle Markenattribute in sich vereinigt. Die X macht sowohl auf der R...

Selbstwendefock

Segel + Rigg: Selbstwendefock

29.04.2018

Durch den Wind … mit nur einer Handbewegung, ohne Winschengerassel und kräftezehrendes Dichtkurbeln – Selbstwendevorsegel bieten viele Vorteile. Für das Aufkreuzen in engen Gewässern und beim Segeln mit kleiner Crew beziehungsweise beim Einhands...

Ais

AIS-Transponder: Technik, Nutzen, Neuerungen

29.04.2018

Kommt das Ende der Zweiklassengesellschaft? Eine neue Generation an AIS-Transpondern scheint die traditionelle Abgrenzung zwischen Berufsschifffahrts- und Sportschifffahrtsstandard zu verwischen. Sie nutzt mit SOTDMA trotz Class- B-Einstufung ...

Treibstoffwege

Kraftstoffanlagen

29.04.2018

Wie ein Versorgungsystem ausgelegt sein sollte, damit der Teibstoff sicher und störungsfrei von Tank zum Motor gelangt, erläutert Gunther Kretschmann. Versorgungswege Kraftstoffe müssen sicher und störungsfrei vom Speicherort z...

Kinderrettungswesten

Kinderrettungswesten: Auswahlkriterien und Praxistest

29.04.2018

Die persönliche Sicherheitsausrüstung sollte auch und gerade für Kinder mit Bedacht ausgewählt werden. Feststoff- oder Automatikweste, welche Auftriebsklasse, was ist mit Blick auf Größe und Gewicht von Kind und West...

Leds

LED-Leuchtmittel

29.04.2018

Für eine stilvolle und stromsparende Beleuchtung unter Deck werden immer häufiger LEDs eingesetzt. Martin Reincke beschreibt, was diese Leuchtmittel ausmacht. Stromsparer Teil 1. Leistungsfähige LED-Leuchtmittel sind aus dem Haushal...

Kunststoffseeventile

Kunststoffseeventile

29.04.2018

Refit-Bericht von einem Austausch alter metallener Borddurchlässe durch Seeventile aus GFK. Kunststoffseeventile Je mehr sich Horst Kainz mit der Thematik unterschiedlicher Legierungen, einsetzbarer Werkstoffe und Bezeichnungen für Venti...