Gebrauchtbootshow-klassiker-omega30

PALSTEK 1/18

Gebrauchtbootshow Omega 30

20.12.2017

Wenn sich eine erfahrene Werft und ein renommierter Konstrukteur zusammentun, kommt selten etwas Schlechtes heraus, wie auch im Fall der Omega 30. Allerdings wird kaum jemand direkt auf ihre Herkunft schließen können. Als reine GFK-Yacht mit skandinavisch-schlanken Linien würde man eher den Namen Luffe, Comfortina oder ähnliches auf dem Typenschild erwarten.